Zum Inhalt springen

IREB® Digital Design Professional - Foundation Level v2.0 (DDP-FL)

 – , Online

Das neue Programm DDP Foundation Level soll Beteiligten am Gestaltungs- und Entwicklungsprozess einer digitalen Lösung die dafür erforderliche Kompetenzen vermitteln.

"Eine selbstbewusste Gestaltungsprofession ist der Schlüssel für eine erfolgreiche und nachhaltige Digitalisierung“. - aus dem Digital-Design-Manifest von Bitkom 2018.

24 IREB DDP-FL
€ 1.690,00
Prüfung
Prüfung IREB® DDP-FL
Preis: € 200,00
Preis Student: € 100,00

Kostenvoranschlag anfordern alle Preise zzgl. MwSt.


Zeit Ort Vortragssprache Registrierung Deadline
09:00 - 17:00 Online Deutsch
Weitere Plätze sind verfügbar

Kursinhalt Übersicht

Das neue Programm DDP Foundation Level von IREB soll Beteiligten am Gestaltungs- und Entwicklungsprozess einer digitalen Lösung die dafür erforderliche Kompetenzen vermitteln.
Das zentrale Thema des orientiert sich an den Leitlinien des Digitalen Manifests:

Gutes „Digital Design“ nimmt den ganzen Menschen in den Blick und antizipiert die Auswirkungen seiner Ergebnisse. Es ist nützlich und gebrauchbar, elegant und ästhetisch, evolutionär und explorativ, nachhaltig und schafft Nachhaltigkeit. Es achtet den Datenschutz und die Datensicherheit, würdigt Analoges und Digitales in gleicher Weise und setzt Digitales dort ein, wo es erforderlich ist.“

Inhalt

  • Motivation für das neue Berufsbild Digital Design.
  • Digitales Manifest
  • Digitales Material zum Bauen digitaler Lösungen begreifen.
  • Grundlagen der Designprozesse – „Design Squiggle“ nach D. Newman.
  • Konzeptionelle Arbeit im Digital Design (DD)
  • DD auf der Lösungsebene, Systemebene und Elementebene mit zugehörigen pragmatischen Dokumentationstechniken
  • Design Canvas
  • Anwendung von verschiedenen Arten von Prototypen im DD
  • Zusammenspiel von Technologie und Qualität
  • Grundlagen menschlicher Aufmerksamkeit
  • Geschäftsmodelle für digitale Lösungen
  • People Management
  • „Bauprozesse“ als soziale Prozesse
  • Persönlichkeitsmodelle und deren Bedeutung im Digital Design
  • Unterstützung von Digital Design mit geeigneten Werkzeugen anhand eines Referenzbeispiels mit Confluence und Jira

Ziel

Das Seminar soll die Kenntnisse und Kompetenzen vermitteln, wie sie als Voraussetzung für die Zertifizierung zum „Certified Digital Design Professional“ nach dem Ausbildungsstandard des International Requirements Engineering Board (IREB) für den Foundation Level gefordert werden. Sie lernen diese grundlegenden Kompetenzen:

  • Design Kompetenzen für die konzeptuelle Arbeit
  • Digitale Kompetenzen für den Einsatz von Technologien
  • Querschnittskompetenzen für das Management beteiligter Teams

Dauer

3 Tage

Voraussetzungen

Projekterfahrung in der Systementwicklung in zumindest einer der Rollen Requirements Engineer, Software Architect, Product Owner, Entwickler.

Prüfung

Nach erfolgreichem Abschluss des Seminars kann die Zertifizierungprüfung zu einem beliebigen Zeitpunkt online abgelegt werden. Eine Buchung dafür ist mit der Seminaranmeldung möglich. Informationen zur Prüfungsanmeldung erhalten Sie mit Seminarbeginn.

Trainer

Dieses Seminar wird von unserem akkreditierten Partner SieITMCi durchgeführt.

Zielgruppe

  • AnforderungsanalytikerInnen
  • ProjektmanagerInnen
  • TeamleiterInnen
  • VertriebsmitarbeiterInnen
  • EntwicklerInnen
  • TesterInnen
  • MitarbeiterInnen der Fachabteilungen
  • Management

 

Weitere Termine

Datum Ort Sprache Preis zzgl. MwSt.
Weitere Plätze sind verfügbar Prüfung ist verfügbar  –  Online Sprache Deutsch € 1.690,00
€ 200,00 Preis für Prüfung
Jetzt buchen
Weitere Termine anzeigen

Haben Sie Fragen zu oder Interesse an diesem oder anderen Seminaren?

Möchten Sie dieses Seminar als Inhouse-Seminar buchen?

Kontaktieren Sie uns: